Vom Land der Tulpen in die Domstadt

Wie viele von euch wahrscheinlich wissen oder zumindest bei genaueren Nachforschungen feststellen konnten, ist OneFit ursprünglich ein niederländisches Unternehmen. Gerade in Amsterdam konnte OneFit in den letzten Jahren tolle Erfolge feiern, alle anderen großen Städte in Holland ziehen gerade nach. Da lag die Idee nah es auch im benachbarten Deutschland zu versuchen und keine Stadt bot sich dafür besser an als Köln. Offene Mentalität, Menschen, die das Herz auf der Zunge tragen und viele junge Menschen, die Lust auf Bewegung haben. Jeder, der schon mal in Amsterdam war, hat vielleicht ein paar Ähnlichkeiten im Lebensgefühl feststellen können.
Der Erfolg in Holland ist unsere Motivation und wir tun alles dafür, dass auch ihr bald begeistert von OneFit sein werdet.

Hier also ein kleines Portrait zum Konzept und allem, was danach kam.

Basierend auf einer Business Idee, die Serge und Camille, die beiden Gründer des Unternehmens hatten, wurde 2013 das heutige Unlimited Modell ins Leben gerufen. Was das genau beinhaltet, konntet ihr bereits früher lesen aber ein bisschen Auffrischung schadet nie:


69€ pro Monat, Zugang zu allen angeschlossenen Studios, bis zu 2 Workouts pro Tag in 2 verschiedenen Studios, alles inkl. der Check-Ins im Online-Account und in der OneFit App auf dem Handy regeln.
Keine Anmeldegebühren, monatlich mit 10 Tagen Vorlaufzeit kündbar, absolut keine zusätzliche Kosten!


 

Hört sich toll an – ist es auch!
Zwar kam der Erfolg nicht über Nacht aber man kann sagen, dass das Konzept in Holland innerhalb eines Jahres ziemlich durch die Decke gegangen ist. Basis des Erfolgs waren neben der Idee die zufriedenen Kunden und Partnerstudios. Den ersten Kunden hat es gut gefallen, sie haben ihren Freunden davon erzählt, die haben es probiert, waren begeistert, haben es weitererzählt und irgendwann hat das Ganze gebrodelt. In Amsterdam sind wir absolut in aller Munde. 111 angeschlossene Studios, viele 1000 Check-Ins jeden Monat und glückliche Kunden, die uns immer wieder motivieren am Ball zu bleiben und noch besser zu werden.
Dieses Jahr gab es dann die große Neuerung, die ihr als aktive User schon gut kennt: Die OneFit App für iPhones und Android, die das nächste Workout und alle Check-Ins in die Premium Partnerstudios jederzeit griffbereit macht.

Unser Traum ist es euch den Spaß am Bewegen und der Vielfalt, die die Sportwelt zu bieten hat, entdecken zu lassen und mit euch eine gesunde, fitte und glückliche Community zu werden.

_dsc7469

Deshalb die Hintergrundinfos zu verschiedenen Sportarten im Blog und die Möglichkeit euch in eurem Account mit anderen OneFittern zu verbinden. Je weniger Hemmschwellen, desto besser! Mit Freunden zum Sport zu gehen macht einfach doppelt so viel Spaß und wenn ihr dann auch noch wisst was z.B. deepWORK, Bouldern, TRX und Iyengar Yoga sind, steht euch absolut nichts mehr im Wege.

Die Holländer haben’s vorgemacht, lasst es uns ihnen nachmachen und noch einen oben drauf setzen. Darum gebt uns Feedback wo ihr könnt und empfehlt uns weiter, wenn euch OneFit Spaß macht. Wenn ihr dafür den Freundschafts-Link in eurem Account benutzt, bekommen eure Freunde sogar 10€ auf ihren ersten OneFit Monat geschenkt.

 

freunde-einladen
Freunde einladen über den eigenen OneFit Account

Behaltet außerdem auch unsere Facebook Seite im Auge, denn ganz bald wird es tolle Angebote für alle Neugierigen geben.

Habt ihr Lust mitzumachen aber noch Fragen? Meldet euch jederzeit bei uns und wir stehen euch mit Rat und Tat zur Seite.
Keine Zweifel mehr, dann geht es hier entlang.

Viel Spaß beim fit werden und genießt die Vielfalt!

Liebe Grüße,
Euer OneFit Team

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s