Hot Vinyasa Flow – Was ist das?

Hot Yoga – Was ist das?

Hot Yoga
Hot Yoga im Hot Yoga Köln – Yoga 39°

Bei Hot Yoga handelt sich um eine Yoga Stunde in einem erhitzen Raum. Die Studios erhitzen die Räume bis auf 40°, sodass eine hohe Luftfeuchtigkeit entsteht. Die heiße Temperatur lässt den Körper und Geist einfacher entspannen und sorgt für eine tiefere Dehnung. Während der Hot Yoga Stunden werden 26 Asanas, basieren auf dem Bikram Yoga, ausgeübt. Für weitere Infos, könnt ihr hier weiterlesen.

Vinyasa Yoga – Was ist das?

Bei Vinyasa handelt es sich um eine dynamisch fließende Form von Yoga. Die Bewegungen werden mit der Atmung zu einem fließenden Erlebnis. Fokus wird hier auf die präzise Ausführung der Bewegungen gelegt. Vinyasa wird manchmal auch im erhitzen Raum angeboten.

Vinyasa Flow
Vinyasa Flow – das fließende Erlebnis

Wie sieht eine Vinyasa Stunde aus?

  • Phase 1 (Aufwärmen):
    • mobilisierende und wärmende Übungen
  • Phase 2 (Flow):
    • Asanas werden zu Flows kombiniert (Wärme und Energie steigt)
  • Phase 3 (Abkühlen):
    • Übungen zur Kräftigung der tiefen Bauch-und Rückenmuskulatur
  • Phase 4 (Entspannung):
    • Körper und Geist werden in der Tiefenentspannung ins Gleichgewicht gebracht
Für wen ist es geeignet?

Vinyasa Yoga ist für Jedermann! Für alle, die sich anstrengen wollen, jedoch gleichzeitig entspannen und runter kommen wollen, ist Vinyasa genau das Richtige. Der Schwierigkeitsgrad des Vinyasa Yogas lässt sich anpassen, sodass sich auch Anfänger an Vinyasa ran tasten können. Jeder kreiert seinen eigenen Vinyasa Flow!

Warum Hot Vinyasa Yoga?

Hot Vinyasa Yoga…

  • …verbessert die allgemeine Fitness
  • …führt zu einem allgemeinen Wohlbefinden
  • …beansprucht alle Muskeln
  • …ist ein schonender Sport (keine Überbeanspruchung der Gelenke)
  • …vermindert Verletzungen
  • …führt zu einer Porenreinigung & Entgiftung des Körpers (durch das Schwitzen)
  • …verbrennt bis zu 1000 Kalorien pro Workout
Mit OneFit trainieren

Um eine klassische Hot Yoga Stunde auszuprobieren, schaut doch mal bei unserem Partner Hot Yoga Köln – Yoga 39° vorbei.

Hot Yoga Unterricht im Hot Yoga Köln - Yoga 39°
Schwitzen im Hot Yoga Köln – Yoga 39°

Wer sich jedoch erstmal nur an eine normale Vinsaya Stunde ausprobieren will, kann dies bei unseren Partner-Yogastudios Openlotus, Shunia Zentrumthe YogaLoft und Yoga Inn machen.

 

Viel Spaß beim Schwitzen!

Liebe Grüße,
euer OneFit Team 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s